Ribe VikingeCenter

Erleben Sie Dänemark in der Wikingerzeit und treffen Sie die Wikinger.

Das seit 1992 existierende Freilichtmuseum, Ribe VikingeCenter, zwei Kilometer südlich von Ribe bei Lustrup fasziniert. Auf knapp zehn Quadratkilometern finden Sie diverse Gehöfte und vielfältige Gebäude. Sie sind genau nach archäologischen Funden aus der Wikingerzeit gebaut.

Nehmen Sie eine Rundfahrt durch das VikingeCenter

 

Das idyllische Gelände durchzieht ein Bach und an einer Landestelle liegt ein originaler Nachbau eines Wikingerboots. Im Eingangsareal des Museums finden Sie im großzügigen Besucherzentrum informative Bücher. Dort lassen sich auch günstig lehrreiche Spielwaren erstehen.

Waren direkt beim Erzeuger

Weiter kaufen Sie im eindrucksvollen VikingeCenter vielfältige Waren direkt beim Erzeuger: Im Sommer zeigen Kunsthandwerker aus vielen Teilen Europas in gemütlichen Zelten ihr Können. Vorführungen geübter Falkner und Bogenschützen schenken Ihnen und Ihren Kindern realistische Erlebnisse aus der Wikingerzeit.

Essen- und Parkmöglickeiten

Sie essen gemütlich an etlichen Orten, beispielsweise in Lustrup. Im Center genießen Sie Kleinigkeiten im dortigen Cafe. Ihren Wagen parken Sie bequem nur eine Fußminute vom Eingang.

Eintritt und Öffnungszeiten

Die Attraktion ist von Ende April bis zu Ende November geöffnet und hier können Sie weitere Infos zu den Öffnungszeiten finden. Der Centereingang führt Sie in den Laden in der Scheune eines Hofes. Dort kaufen Sie bequem Ihre Eintrittskarten. Preise pro Person sind EUR 13,79,- für Erwachsene, EUR 6,90 für Kinder zwischen 3 und 13 Jahre. Hunde und Kinder unter 2 Jahren haben gratis Eintritt.

Adresse
Ribe VikingeCenter
Lustrupvej 4, Lustrupholm
6760 Ribe
Die Webseite hier besuchen