Camping und Angeln in Dänemark

Erleben Sie einen entspannten Angelurlaub an der dänischen Nordseeküste. 

Ein Paradies für Angler und Fischfreunde
Für Angelfreunde und Fischbegeisterte ist der 5 Sterne Campingplatz Hvidbjerg Strand Ferienpark die absolut richtige Adresse. Der Ferienpark vereint einen luxuriösen Urlaub und einen entspannten Aufenthalt in der Natur und bietet somit für Fischfreunde ein echtes Paradies. Die besondere Lage des Ferienparks direkt an der dänischen Nordsee, umgeben von Seen und schöner Natur, macht dieses Urlaubsgebiet einzigartig. Besonders der Angelsee, der sich direkt neben dem Ferienpark befindet, bietet hervorragende Möglichkeiten für einen entspannten Angelausflug. Bei uns haben Sie die Möglichkeit in verschiedenen Gewässern Ihrem Angelhobby nach zu gehen. Falls Sie überlegen Ihren Hund mit in den Urlaub zu nehmen, dann ist das kein Problem, Hunde sind überall im Ferienpark gern gesehene Gäste. 

Fischerhütten in schöner Natur
Sehr zu empfehlen sind die Fischerhütten, die sich direkt auf dem Wasser befinden und über eine große Terrasse verfügen. Von hier aus haben Sie einen schönen Blick auf den See und die umliegende Natur. Wer mag, der hat die Möglichkeit das Abendessen direkt von der Terrasse aus zu angeln. 

Angeln an der Nordsee
Wem das Angeln im Angelsee oder von den Fischerhütten aus nicht genügt, der hat auch die Möglichkeit sein Glück in der Nordsee zu Versuchen. Hier bieten besonders der Grærup Strand und der Hvidbjerg Strand bis hin zum Blavand Leuchtturm, gute Möglichkeiten um Steinbutt zu angeln. Das Angeln in der Nordsee ist jedoch nur empfehlenswert für fortgeschrittene Angler. Wer noch etwas an Ausrüstung benötigt, der sollte sich bei Fisknu umsehen, einem der größten Angelgeschäfte an der dänischen Westküste. 

Wer gerne angelt aber auch gerne Fisch isst, der hat in der nahegelegenen Stadt Blavand die Möglichkeit Leckeren Fisch bei nettem Ambiente, in einem der Restaurants zu genießen.